Videos nach 2007

Hier findet Ihr Filme, die ab etwa 2007 aufgenommen wurden.

06.06.2021 Endlich habe ich nach seeehr langer Zeit wieder ein Modell aus Holz gebaut. Und dann gleich eins mit einem großen Verbrennungsmotor, der für mich 'Schaumwaffelbeweger' doch "Neuland" ist. Von Dezember 2020 bis Mitte April 2021 entstand mein BigLift - der auf 2,5 m Spannweite vergrößerte Transportklassiker aus den 1980er Jahren.

Der kälteste Frühling seit 2013 erlaubte aber erst am Vormittag des 30. Mai 2021 den ersten Start bei ruhigem Wetter. Knapp sieben Minuten Flugzeit habe ich zusammengefasst, das wackelige Bild ließ sich leider auch mit "vidstab" nicht noch weiter beruhigen. Sorry, aber für einen ersten Eindruck von den gutmütigen Flugeigenschaften reicht es hoffentlich.

Ein ganz großes Dankeschön geht an Michael, der mir während der Bauphase eine Menge Tipps gegeben hat. Seine ruhige Art, in der er mir während des Erstflugs sozusagen soufflierte, hatte einen großen Anteil daran, dass ich den Vogel auch heile wieder landen konnte.

 

 Gerd

 

Der Sonntagvormittag war ideal für den Erstflug von Michaels "Riesenbrummer": Eine stark vergrößerte Version des klassischen Arbeitstiers aus den 1980er Jahren. Sie fliegt super. Seht selbst, am Schluss steht mein BigLift mit 2,5 m Spannweite daneben und sieht geradezu winzig aus.

Gerd

 

31.03.2021 Die erste von drei BIGLift 250 in unserem Verein ist fertig!

Gebaut aus Sperrholz und Balsa fliegt sie fantastisch, wie man hier in knapp zwei Minuten Zusammenfassung sehen kann.

Die zweite Maschine (meine in sonnengelb) ist nahezu fertig und folgt in Kürze, wenn das Wetter wieder mitspielt. Sie wird von einem 33 ccm OS Benzinmotor angetrieben. Für die dritte (Uwe) ist ein 2-Zyl. Boxer vorgesehen.

Ich bin gespannt auf unsere Staffel, wenn Corona und Wetter das irgendwann einmal zulassen.

 

Gerd

 

 

Ups, da war ich selbst überrascht, dass das Material von unserem Fliegertreffen immer noch unbearbeitet auf der Festplatte seine Runden drehte. Egal, ich habe es ja wiedergefunden und rund sechs Minuten vom 20. und 21. August 2011 zusammengestellt. An das tolle Wetter kann ich mich aber noch gut erinnern.

Gerd