Modellfliegen Mitte der siebziger Jahre auf dem FVC-Gelände in Hustedt, 3-Kanal-Fernsteuerung minitron im 27 Mhz-Band. Der schwarze Flieger ist eine WIK Cherie2 mit 3,5 ccm Bernhard-Motor. Der orangene Knickflügelbomber ist eine Eigenkonstruktion meines Bruders.

Wie sich das Gelände doch verändert hat! Gerd